Verband Schulpsychologie Niedersachsen

Aktuelles

 

Aktuelles Oktober 2011

Aktuelles >>

Am 22.9.2011 hat die Herbsttagung unseres Verbandes stattgefunden.

 

Erfreulicherweise waren mehrere Beitritte von erst jüngst in den Dienst gekommenen Kolleginnen und Kollegen zu verzeichnen. Im Mittelpunkt der Tagung stand die Diskussion um den neuen Erlassentwurf aus dem Kultusministerium. Die Versammlung hat dazu eine kritisch-konstruktive Position entwickelt. Der Erlassentwurf findet sich auf der Seite des MK http://www.mk.niedersachsen.de/portal/live.php?navigation_id=26113&article_id=98268&_psmand=8

Unter Aktuelles finden sich unsere Stellungnahme dazu.

 

Daneben musste sich die Versammlung erneut mit der Personalsituation in der Schulpsychologie beschäftigen. Der Ausbau der Schulpsychologie auf insgesamt ca. 80 Stellen war mittlerweile mal wieder ins Stocken geraten. Im Haushaltsentwurf der Landesregierung fanden sich für 2012 und 2013 plötzlich keine neuen Stellen mehr.

Mit Schreiben an die bildungspolitischen Sprecherinnen und Sprecher der Landtagsfraktionen haben wir darauf sofort reagiert.

Im Moment sieht es so aus, als würden die Fraktionen ihrerseits dafür sorgen, dass es bei dem auch vom Minister im Juni im Landtag versprochenen Ausbau bleibt.

 

Daneben befasste sich die Mitgliederversammlung vorrangig mit der Verabschiedung eines Einarbeitungskonzepts für die neu einzustellenden  Kolleginnen und Kollegen und einem Beschluss zur bundesweiten Kooperation mit den anderen Landesverbänden.

 

Die Frühjahrstagung wird am 22.3.2012 stattfinden.

Zurück zu Aktuelles